Weinstudio Austria
Monika Fürst-Ladner

Römerstraße 2c
82296 Schöngeising
Deutschland

Tel. +49 (0) 81 41-2 34 81

E-Mail info@weinstudio-austria.de

Warenkorb

Inhalt (0) 0,00 €

Kamptal

Namensgeber des Weinbaugebietes ist der Fluss Kamp, Hauptort ist Österreichs größte Weinstadt Langenlois – und mit 3.802 Hektar Rebfläche und zahlreichen international bekannten Spitzenbetrieben ist das Kamptal eines der erfolgreichsten Weinbaugebiete des Landes. Auch Kultur und Tourismus haben hier besonderen Stellenwert. Die Bezeichnung Kampta...

Namensgeber des Weinbaugebietes ist der Fluss Kamp, Hauptort ist Österreichs größte Weinstadt Langenlois – und mit 3.802 Hektar Rebfläche und zahlreichen international bekannten Spitzenbetrieben ist das Kamptal eines der erfolgreichsten Weinbaugebiete des Landes. Auch Kultur und Tourismus haben hier besonderen Stellenwert. Die Bezeichnung Kamptal DAC steht für Weine aus Grünem Veltliner oder Riesling, entweder vom klassisch-mittelgewichtigen Typ oder als kraftvoll-trockene Reserve.

Im Kamptal stößt man immer wieder auf unterschiedliche  Formationen: Von Löss, über Schotter zu markanten Kristallinzügen und roten, feldspatreichen Sandsteinen und Konglomeraten am berühmten Heiligenstein. Der Name verweist auf die „höllische“ Sonneneinstrahlung, die ein heißes, trockenes Kleinklima verursacht. Speziell ist die Entstehung der Gesteine: sie sind zwischen 320 und 250 Millionen Jahre alt, wurden in einer Wüste als Sturzfluten abgelagert und beinhalten vulkanische Bestandteile.

Auf den steilen Terrassen am Südhang des Berges – so steil, dass keine dauerhafte Lössauflage angeweht werden konnte – wurzeln hauptsächlich Rieslingreben, die kraftvolle, mineralische und vor allem äußerst langlebige Weine hervorbringen. Der Donau zu verändern sich die Bodenformationen der Weinberge, hier sind auf breiten Löss und Lehmterrassen ideale Voraussetzungen für klassische, aber auch kräftige Grüne Veltliner gegeben. Daneben spielen auch weiße und rote Burgundersorten sowie der Blaue Zweigelt ihre Stärken aus. Sie werden unter der Bezeichnung „Niederösterreich“ vermarktet. Klimatisch macht sich im Kamptal die Dynamik zwischen dem heißen, pannonischen Becken im Osten und dem kühlen Waldviertel im Nordwesten bemerkbar. Das Spiel zwischen der Hitze am Tag und den eher zurückhaltenden Nachttemperaturen verleiht den Trauben große Aromafinesse und eine lebendige Säure.

Quelle: ÖWM

... mehr Informationen

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Rotspon Reserve (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2015
22,20 €
22,20 €

Nur die allerbesten Trauben werden für das elegante Rotwein-Flaggschiff ausgewählt. Diese Cuvée aus 85 % Zweigelt, 10 % Cabernet Sauvignon und 5 % Merlot zeigt Aromen von dunklen Waldbeeren, verwoben mit samtigen Tanninen.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Merlot Reserve 2012 (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2012
22,30 €
22,30 €

Dieser Merlot hat uns so gut gefallen, dass wir ihn neu ins Programm aufgenommen haben. Er ist feinnervig mit warmer, nobler Kraft und dichtem Kern.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Zweigelt Tanzer Reserve (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2012
24,50 €
24,50 €

Nur die allerbesten Trauben der Ried Tanzer werden für diese Zweigelt Reserve ausgewählt. Der Wein präsentiert seinen subtilen Charme mit sortentypischen Beeren- und Kirschfruchtanklängen. Ein feinnerviger Wein mit warmer, nobler Kraft und dichtem Kern.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Cabernet Sauvignon Reserve (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2015
23,50 €
23,50 €

Der Wein besitzt eine tiefdunkle Farbe mit zartem Purpurrubin-Rand und fruchtigen Charme mit intensiver Duftaromatik (Cassis); am Gaumen ist er weich und mit zarten, samtigen Tanninen ausgestattet.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Pinot Noir Reserve (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2012
22,30 €
22,30 €

Zum großen Teil aus der Lage Ladner und der angrenzenden Lage Schenkenbichl geerntet, ergeben die Trauben einen finessenreichen, eleganten und würzigen Pinot, der durch die feine, kühle Kamptalstilistik geprägt wird - ein nobler Wein.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

Chardonnay Classic (Bio-Wein AT-BIO-402)

Jahrgang: 2017
11,70 €
11,70 €

Klassisch ausgebauter Chardonnay (Lage Ladner) mit reifen Fruchtaromen und eleganter Dichte.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Nur noch 10 Flaschen auf Lager!

Jahrgang: 2017
12,50 €
12,50 €

Helles Gold mit Silberreflexen, reife gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Quitte und Wiesenkräutern. Frischer Säurebogen, ein Wein mit schönem Trinkfluss.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar

Weingut Jurtschitsch Langenlois

GrüVe - Grüner Veltliner

Jahrgang: 2018
8,60 €
8,60 €

Kunst und Wein haben aufs Neue zusammengefunden und gehen in ihre 32. gemeinsame Auflage. Christian Ludwig Attersees dynamisches Etikettenbild mit dem Titel "GrüVe am Ball" verweist einmal mehr auf den lebendigen Charakter, der diesem leichtfüßigen Grünen Veltliner seit jeher innewohnt.

... mehr Informationen
In den Warenkorb
lieferbar